Paweł Blonski

MSc in Informatik, European Patent Attorney

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     S/MIME     PGP

Paweł Błoński hat Informatik an der Universität von Zielona Góra (Polen) studiert. Im technischen Bereich seines Studiums konzentrierte er sich auf Softentwicklung, Mikroelektronik und Halbleitertechnologie.

Seit 2002 arbeitet Herr Błoński auf dem Gebiet des Schutzes des geistigen Eigentums, seit 2012 ist er als European Patent Attorney registriert. Er trat Gulde & Partner in 2019 bei.

Zuvor hat er internationale Erfahrungen in der Fernsehindustrie gesammelt, vor allem in einer internationalen Gesellschaft für Digitalfernsehen. Herr Błoński hat Erfahrung mit dem Schutz von geistigem Eigentum bezogen auf verschiedene Digital Video Broadcasting (DVB)-Standards, ATSC-Standards, MPEG-Video-und Audio-Standards sowie Audio/Video/Telekommunikation-Patentpools.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Patentanmeldungen
  • Patentprüfungsverfahren
  • Patentnichtigkeitsverfahren

Fachliche Schwerpunkte

  • Elektronik/Elektrotechnik
  • Analog- und Digitalelektronik
  • Integrierte Schaltungen
  • Telekommunikation
  • Audio- und Videoelektronik

Sprachen
Polnisch, Englisch