Dr. Jens Glienke

Dipl.-Biol., Patentanwalt, European Patent and Trademark Attorney

Dr. Glienke studierte Biologie an der Freien Universität Berlin mit den Schwerpunkten Molekularbiologie und molekulare Genetik. Praktische Kenntnisse erlangte er insbesondere im Bereich der pharmazeutischen Onkologieforschung während seiner 5-jährigen Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem großen deutschen pharmazeutischen Unternehmen. Ergänzt wird seine praktische Erfahrung durch eine mehrjährige Tätigkeit im Projektmanagement im Entwicklungsbereich desselben pharmazeutischen Unternehmens, wobei er neben therapeutischen Projekten auch Entwicklungskandidaten für diagnostische Anwendungen betreut hat. Seit 2004 ist Herr Dr. Glienke im Gewerblichen Rechtsschutz tätig und war bis 2007 als Patentreferent eines pharmazeutischen Unternehmens tätig. Seit 2008 ist Herr Dr. Glienke für die Kanzlei Gulde & Partner tätig. Aufgrund seiner Erfahrungen aus der pharmazeutischen Industrie verfügt er über besondere Kompetenzen im Bereich der Patentanalysen, sog. freedom-to-operate Analysen, Lizenzverträge, Arbeitnehmererfinderrecht und Einspruchs- bzw. Beschwerdeverfahren.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Patentanmeldeverfahren
  • Einspruchs- und Beschwerdeverfahren
  • Patentanalysen und sog. freedom-to-operate Analysen

Fachliche Schwerpunkte

  • Biologie, Molekularbiologie, Genetik und Biochemie
  • Biotechnologie und Gentechnologie
  • Pharmazeutische Produkte und Verfahren
  • Medizintechnik

Sprachen
Deutsch, Englisch